Ich muss noch mal zum Duell zurück

von Rooby  /  in Kategorie: Schwarz

flattr this!

Ich weiß, dass das TV-Duell zwischen Merkel und Steinmeier schon etwas her ist, aber da ich muss da noch mal drauf zurück kommen, weil ich jetzt erst wieder mit dem Schreiben angefangen habe.

Findet ihr nicht auch, dass das total bekloppt ist?
Erstens mal, weil das aktuelle Duell überhaupt keins werden konnte. Das war doch vorher schon klar, aber dennoch taten dann alle so (auf jedem Sender, der übertragen hat), als ob die sich jetzt wundersamer Weise so ganz lieb bekuschelt hätten. Ja Himmel – die beiden haben vier Jahre lang zusammen Politik für Deutschland (oder für sich selbst – kommt auf den Blickwinkel an) gemacht. Die können sich doch maximal gegenseitig ihren eigenen Mist vorwerfen. Ist ja super, total sinnig. Das war so überraschend, wie Weihnachten.

Und zweitens ist das doch wieder so ein US-Müll, den wer auch immer meinte uns in Deutschland auch auf’s Auge drücken zu müssen. Was soll das denn? Wir sind nicht so drauf. In USA geht’s doch hauptsächlich um “große Fresse”, “große Auftritte”, “große Gesten”, aber mit Sicherheit nicht mehr um den Inhalt. Aber ich will wirklich glauben, dass es bei uns noch nicht so ist. Dass wir Inhalte wollen und nicht irgendwas Gespieltes. Dass wir eine Partei wählen und nicht eine Maskerade (wobei das gerade doppeldeutig ist, weil Politik letzlich immer irgendwie Maskerade ist, aber ihr wisst ja, was ich meine).

Wer sich von sowas leiten lässt, hat in meinen Augen schon verloren.

Gute Wahl euch allen!

Zitat aus “Mr. & Mrs. Smith”:
“Duellieren wir uns gleich hier?Und hoffen das beste?”