Was suchen Schüler bei der Bundeswehr?

von Rooby  /  in Kategorie: Schwarz

flattr this!

Quelle: ln-online.de

Quelle: ln-online.de

Jetzt, da man den Einsatz der Bundeswehr im Inland diskutiert, muss man schon mal für Nachwuchs sorgen, oder wie? Wieso lädt denn bitte schön die Bundeswehr eine achte Klasse zu sich ein?????
Das war die erste Frage, die sich mir stellte, als ich las, dass eben diese Bundeswehr ihren Schießsimulator so geil findet, dass er den Kids gleich angepriesen werden muss als “tausend mal besser als jede Playstation“.
Und welche Schule findet es denn lehrreich, wenn man weiß, wie und womit der Mensch lernt andere Menschen zu töten? Das war meine zweite Frage, die mir durch den Kopf schoss.
Aber letztlich find ich die dritte Frage am besten: Warum beschweren sich Eltern über die Bundeswehr und deren kampfgeilen Aussagen, wenn sie ihren Kindern erst erlauben da mit zu gehen?????
Wenn ich so gegen das böse, böse Schießen bin und gegen die gewaltverherrlichende Bundeswehr, dann darf ich mein Kind auch nicht da hin lassen. So einfach ist das. Selbst schuld sag ich da mal. Und jetzt hinsetzen und Fresse halten – und zwar alle motzenden Eltern, alle Lehrer und alle Politiker und wer sonst noch meint, diese Aktion so krass zu betrachten. Schließlich haben die ALLE das unterstützt.
Ich bin kein Fan von der Bundeswehr – echt nicht – aber hey: die haben doch anscheinend Spaß an dem, was sie tun, oder? ;-)

Zitat aus “Kein Bund für’s Leben”:
“Keine Sorge gute Frau, wir sind von der Bundeswehr”

Abgewichstes Politikervolk

von Rooby  /  in Kategorie: Schwarz

flattr this!

Mir platzt echt gerade der Hals.
Da geht ja seit Tagen die Geschichte rum, dass die “hohen Beamten” einen anderen Wirkstoff gegen die verkackte Schweinegrippe kriegen sollen, als der Normalbürger. Soweit so schlecht. Natürlich versuchen jetzt genau diese Beamten diesen Vorwurf zu entkräften. Verständlich, schließlich darf man nicht als Hypokrit geoutet werden. Pah – als ob uns allen nicht klar ist, dass man ‘nem Politiker nichts glauben darf.

Eben meldet die Tagesschau dann aber, dass die Bundesregierung ihren Wirkstoff schon vor Monaten per Vertrag bei einem bestimmten Hersteller eingekauft hat. Ist ja klar, immer schön den eigenen Arsch zuerst versorgen. Und diesen Vertrag müsse man einhalten. Jaaaa….klaaaar…weil die Drecksregierung sich ja auch sonst an Zusagen hält (Ich wage mal den Blick ins nächste Jahr und behaupte, dass in 2010 oder spätestens 2011 die Steuern und Abgaben massiv nach oben gehen werden).
Aber der eigentliche Knüller daran ist, dass ein Sachverständiger dazu ausgesagt hat, dass BEIDE (!) Wirkstoffe zugelassen sind und beide korrekt wirken werden.
AHA – also doch zwei verschiedene! Wozu dann noch abstreiten? Das beschissen verlogene Pack – ich könnt so kotzen (Gruß an Robert, ich denk gerade an Deinen Spruch, damits endlich raus kommt).
Der Stream zur Tagesschau von 20.00 Uhr ist leider noch nicht online, sonst hätt ich es mit verlinkt. Guckt einfach später noch mal, wenn es euch interessiert.

Was mich daran so ärgert ist die Tatsache, dass die Penner uns so dreckig belügen. Als ob nicht jedem klar ist, dass die, die an der Macht sind, immer bessere Möglichkeiten haben. Das war schon immer so und wird sich auch in Zukunft nicht ändern. ABER DIE KACK LÜGEREI DABEI!!!….wwwwwwuuuuuuaaaahhhh…..ich könnt brüllen, man.

Alles Pisser da oben.

Zitat aus “Die Katze auf dem heißen Blechdach”:
“Ich kann mir nicht vorstellen, was stärker riecht als diese Verlogenheit!”