Nachtrag zum Sparpaket – Wofür werfen die Griechen ihr Geld raus?

von Rooby  /  in Kategorie: Schwarz

Ich hab im Artikel von vorhin noch geschrieben, dass ich mich nicht gut mit griechischer Politik auskenne. Ich hab daraufhin noch mal etwas mehr gelesen und bin noch mal auf der Tagesschauseite auf weitere Infos gestoßen, wie die Griechen ihr Geld verschleudern.
Da ist z.B. ein Bonus drin für das pünktliche Erscheinen am Arbeitsplatz! WAS BITTE? Oder auch ein Bonus für Förster für die Arbeit im Freien! AHA….klar. Unzumutbar für ‘nen Förster, ist klar.

Guckt mal weiter hier….das haut einen echt um.

Zitat aus “Scarface”:
Elvira: “Nichts ist schöner, als Verschwendung”

Sparpaket beschlossen – darauf einen Ouzo

von Rooby  /  in Kategorie: Schwarz

Nun ist also ein recht umfangreiches Sparpaket für die Griechen beschlossen worden. Sinnvoll auf der einen Seite, denn wer schlecht haushaltet, muss anschließend schmerzhaft sparen. ABER: mich würde interessiseren, wie die politischen Figuren dieses Finanzdebakels belastet werden.

Ich gehe mal davon aus, dass Politik in Griechenland ähnlich läuft wie in Deutschland. Viel zu hohe Diäten, Luxus für den Politiker an jeder Ecke, Sparmaßnahmen bei allen, nur nicht bei ihnen selbst. Kann jetzt falsch vermutet sein, ich kenn mich in griechischer Politik kaum aus, aber es würde mich wundern, wenn das dort nicht genauso läuft wie bei uns. Und daher nun die Frage: Wie wird der Politiker zur Rechenschaft gezogen?
Denn schließlich hat nicht der Rentner, nicht der Arbeiter und nicht der normale Beamte das Drama herauf beschworen, sondern ganz allein die Politik. Aber wer muss bluten? Das griechische Volk natürlich zuerst, andere EU-Länder ebenso.

Link zu Tagesschau, Sparmaßnahmen für Griechenland

Ich verstehe daher auf der einen Seite, dass die Griechen auf die Straße gehen und demonstrieren, denn sie persönlich werden darunter leiden, aber auf der anderen Seite steht deren Hilferuf nach Geld aus der EU. Sollen sie ja bekommen, keine Frage, aber dann muss man leider auch in den sauren Apfel beißen. Denn eins ist ja mal klar – das Volk ist immer das dumme. Fehler des Managements muss immer der kleine Mann ausbaden. War schon immer so – wird immer so bleiben. Leider. Das ist der Lauf der Welt.

Hier nun das Sparpaket (Bild anklicken).

Zitat aus “Blow”:
“Weißt du, das ist der Lauf der Welt. Manchmal bist du reich und manchnmal bist du arm. Und wenn du oben bist, ist es nie so gut wie es scheint. Und wenn du unten bist, glaubst du du kommst nie wieder nach oben. Aber das Leben geht weiter,vergiss das nie! Geld ist nur Papier, George. Darauf kommt’s nicht an, auch wenn es oft so scheint.”