Politischer Herbst der Entscheidungen

von Rooby  /  in Kategorie: Schwarz

Was ist das eigentlich für eine Zeit, in der wir gerade leben?

Wir leben in Deuschland, in einer angeblichen Demokratie. Nun – von demokratisch hat unser Land ja eigentlich immer schon nur bedingt was gehabt, schließlich entscheidet nicht das Volk, sondern deren gewählte Vertreter. Da deren eigene Meinungen allerdings immer über unseren stehen, war es sowieso schon immer eher begrenzt gültig für den Rest des Landes.

Inzwischen empfinde ich die aktuellen Geschehnisse jedoch als echt skurril, erschreckend, extrem undemokratisch und einfach volksverachtend, um nicht zu sagen z. T. sogar menschenverachtend.

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, aber da heute in Stuttgart alles eskaliert ist, wäre das wohl der geeignete Einstieg.
Was um alles in der Welt fällt unseren Politikern ein, Wasserwerfer mit Pfefferspray versetzt auf alte, extrem junge, unschuldige Menschen zu feuern? Da wird seit Wochen vom Volk gegen die Pläne widersprochen, und es interessiert keine Sau? Und nun, da das Volk sich hinstellt und versucht zu vermeiden, was zu vermeiden geht, wird es mit Gewalt bearbeitet, um die Pläne der Regierungen (Land und Bund) durchzusetzen. Koste es was es wolle.

Quelle: http://www.allmystery.de

Wie neulich schon vom Piratenweib in ihrer “Betriebsbedingten fristlosen Kündigung” erklärt, sollte Fr. Merkel ihre Kraft zum Wohle des Volkes einsetzen. Nur leider ist davon herzlich wenig zu sehen. Ganz im Gegenteil – man hat den Eindruck, dass sie sich auf die Fahne geschrieben hat, die unbeliebteste und schädigenste Kanzlerin aller Zeiten werden zu wollen.
Da sie die erste ist, können ggf. Nachfolgerinnen es ja ansich nur besser machen und sie müsste sich gar nicht sooo viel Mühe geben. Aber sie setzt einen nach dem anderen drauf. Und alles im Gegensatz zu den früheren Aussagen, dass sie “sozial” regieren will.

  • Erhöhung der Mieten, wegen verlangter Sanierung der Wohnungen und Häuser
  • Erhöhung des Renteneintrittsalters
  • Erhöhung von Hartz IV um lächerliche fünf Euro
  • Gesundsheitsreform zu unseren Ungunsten
  • Verlängerung der Laufzeiten für Atomkraftwerke
  • Kürzung der Subventionen für alternative Energien
  • Steuer- bwz. Geldgeschenke für Hotels, Banken und Pharmaindustrie

Es gibt natürlich noch viel mehr, aber mehr fällt mir in meinem momentanen Ärger nicht ein.

Das eigentlich schlimme an der Situation ist, dass unsere Proteste gegen diese Dinge im Nirvana verschwinden. Warum interessiert das keinen? Warum wird weiterhin eine Politik gemacht, die ganz klar GEGEN das Volk ist? Und wie kann es sein, dass auch die Opposition im Verbund nicht stärker dagegen angehen kann? Schließlich schimpft diese ja ordentlich mit und müsste doch irgendwas bewegen können. Aber nein – es passiert irgendwie nichts.

Toll, dass ich in einem demokratischen Land leben darf.

(Anmerkung: im Vergleich zu anderen Ländern dieser Welt, bin ich tatsächlich froh, dass ich in Deutschland leben darf. Aber das Leid der anderen Länder sollte kein Grund sein, um sein eigenes nicht kritisch zu bewerten.)

Zitat aus “Alamo”:
“Naja die Politik hat schon manchen den Spaß verdorben!”

Star Trek USB Stick + Film + Pizza + Wein

von Rooby  /  in Kategorie: Milch + Zucker

Ich hab ja neulich schon getwittert, dass ich nicht ganz an dem oben genannten USB-Stick vorbei kam. Der wurde bei Zoombits als Kombi mit dem letzten Star Trek Film für sagenhafte 7,93 Euro angeboten. Dafür habe ich jetzt also den zwar nur 4 GB großen, aber dafür umso formschöneren Stick zuhause. :-) UND – ich kann den in der Hand halten und streicheln während ich den Film sehe. Hach…herrlich…da nehm ich meine Star Trek Tasse doch auch gleich aus dem Schrank und mach mir nen Tee. :-P

Und wo wir schon dabei sind, könnte man doch gleich noch ne Pizza bestellen und nen Wein auftischen. Dazu passendes Küchenutensil gibts auch, siehe ThinkGeek.com. Wie man hier gut sehen kann, ist in der richtigen Umgebung der passende Pizzacutter ein Muss. Und man kann ganz nach Klingonenart die Flasche Wein öffnen. :-)

Quelle: www.thinkgeek.com Durch Klick ins Bild, kommt ihr zum Pizzaschneider

Quelle: www.thinkgeek.com Durch Klick ins Bild kommt ihr zum Korkenzieher

Dazu dann also den Film vom Stick und ich hab den perfekten Abend. :-)
Guten Hunger allerseits.

Zitat aus “(T)Raumschiff Surprise – Periode1″:
Pizzalieferant: “Eine Pizza 33 für William das Letzte?