Wahl (TV) Total

von Rooby  /  in Kategorie: Milch + Zucker

Heute Abend gab’s “Wahl total”.

Pro Sieben hat sich mit TV Total auf die Fahne geschrieben, die Jugend in Deutschland zur Wahl zu informieren, ebenfalls zu animieren überhaupt ein Kreuzchen zu machen. Dazu gab es eine Runde mit Spitzenpolitikern aus allen großen Parteien:

  • Guido “ich glaub immer noch an 18″ Westerwelle
  • Franz “Münte” Müntefering
  • Gregor “ich bin klein und gemein” Gysi
  • Christian “Weichei” Wolf
  • Jürgen “Jutetasche” Trittin und
  • Dr. Karl-Theodor ” von und zu viel Geld” Guttenberg.

Ansich ja keine schlechte Idee, wenn man die anderen auch noch mal reden lässt, aber dass man bei TV Total natürlich nichts qualitativ hochwertiges erwarten muss, ist wohl auch jedem klar. Dennoch hab ich mir das mit meinem Freund angesehen und wir haben gut gelacht. Nicht nur, weil die schönen “Erstwähler-Checks” einsame Spitze sind, sondern auch, weil doch das ein oder andere Wort gefallen ist, was ziemlich gut gesessen hat. Meist von Stefan Raab selbst, aber das brachte gut Stimmung. Aber damit ihr auch lachen könnt, hier noch mal die Videos zum Erstwählercheck:

In diesen Minuten kommt das Ergebnis der Wähler rein, die per Telefon oder Handy schon mal vorab abstimmen können. Letztes mal gab es wohl ein sehr ähnliches Ergebnis zu dem, was am Sonntag darauf tatsächlich vom Volk gewählt worden ist. Bin gespannt, was heute dabei raus kommt. Bisher sind drei Bundesländer durch, die Linken haben überall gut gemacht, die CDU viel verloren, die SPD nicht viel gewonnen (mal so grob).

Geschlagen haben sich alle gut, außer vielleicht Hr. Wolf, der leider immer recht inhaltlos daher geplappert hat. Hr. Westerwelle war am sachlichsten, Hr. Trittin und Hr. Gysi recht leidenschaftlich, Hr. Münterfering eher Typ “och so geht das doch nicht” und Hr. Guttenberg etwas wischi-waschi. Aber in Summe eben schon ok.

So - ich geh zurück vor den Fernseher, will mir den Rest nicht entgehen lassen. Mehr lesen wir morgen, wenn die echten Ergebnisse kommen.

Zitat aus “Ein Herz und eine Seele”:
“Da besteht doch wohl ein kleiner Unterschied, ob ich mir die Ansprache von einem gelernten Staatsmann ansehe, wie das früher der Fall war, oder ob ich mir von diesem Laienprediger was vorschwindeln lasse, den die sich jetzt da als Bundeskanzler halten.”

Tags: , , ,

Sag Deine Meinung