Fressefreiheit in der GN-Szene Beilage


Quelle: http://issuu.com/gn-szene

 

Ich fühle mich gerade absolut und super doll geehrt. Den Grund dafür seht ihr hier links.

Die monatliche Jugendbeilage “GN-Szene”  in der Tageszeitung “Grafschafter Nachrichten” hat einen kleinen Bericht über Podcasts ausgegeben. Neben den schon ewig etablierten Podcasts vom Bastard und der Gans am Boden, wurde auch mein kleiner Podcast genannt. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie mich das freut. Das hat mir doch sehr den Tag verschönt. Vielen Dank an  Cpt. Starbucks (oder hier in Twitter) an dieser Stelle. :-)

 

Klickt auf das Bild, dann geht’s direkt auf die Webseite dazu, da sieht man dann nicht nur den ganzen Beitrag, man kann auch das ganze Blatt lesen.

 

Zitat aus “The Big Bang Theory”:
“Oh, das ist so… So…” – “Ich hab’s eilig, wenn dir ein Adjektiv einfällt, schreib mir ‘ne SMS.”

Ein Kommentar zu “Fressefreiheit in der GN-Szene Beilage”

  1. CptStarbucks sagt:

    Gern geschehen! Und Danke für den, äh, Dank! :-)

Hinterlasse eine Antwort