Ein Star Trek Experimentierpodcast

 

Ihr erinnert euch, dass ich vom “Star Trek Podcast” sprach, den Podcasterkollegen gemeinsam machen wollten? Der ist nun fertig, und der großartige Herr Ebby von Einfacheinmal.de hat bereits auch alles veröffentlicht. Da sich das mit meinem Re:publica Besuch überschnitten hatte, kommt der Artikel erst jetzt bei mir rein.

Eigentlich könnte ich hier jetzt noch ausführlich Erklärungen dazu abgeben, aber auch das hat Herr Ebby schon bei sich getan. Ich möchte daher nur noch auf die Tonqualität hinweisen, die auf meiner Seite echt mau ist. Wir haben über Mumble gesprochen, ich hab mein Bestes gegeben, um alles rauszuholen, aber nun ja – hört selbst.

 

Star Trek – Der Film Teil 1

Der Teil behandelt in der Tat nur den ersten Film, aber unser Gedanke, als wir starteten war, dass wir jeweils zwei Filme besprechen wollten, daher folgen jetzt:

 

 

Star Trek – Der Zorn des Khan

Star Trek – Der Zorn des Khan Teil 2

 

Viel Spaß beim Zuhören und bitte – gebt unbedingt Feedback.
Wir sind uns nämlich alle nicht ganz sicher, ob euch das als Hörer so in der Art Spaß macht oder nicht.

Also nur zu. Hier bei mir im Blog einfach in die Kommentare schreiben. Oder auch gerne beim Herrn Ebby. Natürlich sind wir auch auf Twitter ansprechbar, sowohl der Herr Ebby als auch der Herr Pulegon. Ich sowieso. :D

 

Zitat aus “Star Trek – Der Film”:
“Ich habe Ihr Gespräch mit dem Flottenhauptquartier verfolgt Captain. Ich bin mir Ihrer Schwierigkeiten durchaus bewusst. Ich biete Ihnen meine Dienste als Wissenschaftsoffizier an.”

 

 

The 30-Second Bunnies Theatre Library

Wie geil ist das denn? Filme, Hasen, 30 Sekunden. Alles was man braucht. :-)

Ich liebe Filme – ist ja klar. Und Hasen sind auch süß….ich bin halt ne Frau, ich steh auf kuschlige, knopfäugigenTierchen. Auch wenn diese hier nicht ganz so viel von denen haben, die ich eigentlich meine. :-)

Auf dieser Seite gibt’s einige bekannte Filme kurz und knapp von den Hasis dargestellt. Ein Muss für jeden Filmfreund.
Guckts euch an…es ist klasse. :-)

Zitat aus “Ed Wood”:
“Bei Filmen geht es nicht um kleinliche Details, sondern um die ganze Geschichte.”