Tag:

Steuern

2. Mai 2010 / Fressearbeit
2. Mai 2010 / Fressearbeit

Nun ist also ein recht umfangreiches Sparpaket f├╝r die Griechen beschlossen worden. Sinnvoll auf der einen Seite, denn wer schlecht haushaltet, muss anschlie├čend schmerzhaft sparen. ABER: mich w├╝rde interessiseren, wie…Nun ist also ein recht umfangreiches Sparpaket f├╝r die Griechen beschlossen…

Beitrag lesenSparpaket beschlossen – darauf einen Ouzo

20. Februar 2010 / Fressearbeit

ich m├Âchte mich keinesfalls aufrichtig f├╝r die falsche Einsch├Ątzung Ihrer Aussagen entschuldigen. Sie haben nat├╝rlich Recht, wenn Sie uns als dekadentes Volk bezeichnen, denn man kann ja nicht einfach was…ich m├Âchte mich keinesfalls aufrichtig f├╝r die falsche Einsch├Ątzung Ihrer Aussagen…

Beitrag lesenSehr ge(ent)ehrter Hr. Westerwelle,

13. Februar 2010 / Fressearbeit

Wenn es nach Guido „ich-bin-eh-der-liberalste“ Westerwelle ginge, dann w├╝rde der Titel dieses Eintrags sein Programm sein. Denn schlie├člich h├Ątten die Armen dieser Welt ja kein Steak verdient. Im eigentlichen Sinne…Wenn es nach Guido „ich-bin-eh-der-liberalste“ Westerwelle ginge, dann w├╝rde der Titel…

Beitrag lesenBrot f├╝r die Welt – Steak f├╝r mich

4. Februar 2010 / Fressearbeit
21. Oktober 2009 / Fressearbeit

Kaum spekuliere ich, dass n├Ąchstes Jahr die Abgaben steigen werden, steigen sie doch schon in ganz, ganz naher Zukunft. Quasi ├╝bermorgen schon. Die neue Regierung hat sich n├Ąmlich ├╝berlegt, dass…Kaum spekuliere ich, dass n├Ąchstes Jahr die Abgaben steigen werden, steigen…

Beitrag lesenWeiter geht’s mit der L├╝genregierung

7. Oktober 2009 / Fressearbeit

Kurz vor der Wahl im Kanzleramt (oder auf der heimischen Couch beim „Wer wird n├Ąchster Kanzler Million├Ąr“ gucken. „Hmm….ich muss die bl├Âden Steuern senken. Warum hab ich das nur dem…Kurz vor der Wahl im Kanzleramt (oder auf der heimischen Couch…

Beitrag lesenDie CDU hat’s (nicht) drauf